FADE_GRAD aufs Ohr
FADE_GRAD aufs Ohr

FADE_GRAD aufs Ohr

Der Podcast vom Menschen. Direkt und ohne Kompromiss über Sport, Glaube und das Leben.

Von Co-Host Ines Schaberger



Warum tust du, was du tust? Warum gehst du über deine Grenzen? Warum bist du hier? Und wie bist du geworden, wer du bist?
Das fragen Sam, Gabriel, Lara und Ines abwechselnd ihre Gäste. Und zwar „fadegrad“ – ohne Tabus. Sie sprechen über den Suizid in der Familie, schauen in einem Hospiz vorbei und räumen mit Vorurteilen gegenüber „der heutigen Jugend“ auf.

Dabei lassen sie sich überraschen – und berichten davon im Podcast und auf Instagram (@fadegrad_podcast). In der neuen Podcastfolge erzählt Lorena, warum sie in ein Jugendheim kam, wie es ihr dort erging und wie sie ihr Leben heute lebt.

Alle fadegrad-Podcastfolgen gibt es unter www.fadegrad-podcast.ch und überall da, wo es Podcasts gibt!

wird präsentiert von der katholischen und evangelisch-reformierten Kirche der Kantone St.Gallen und beider Appenzell.


Die neueste Folge mit Louisa könnt ihr euch gleich hier anhören: