Das Friedenslicht in Zürich (2020)
Das Friedenslicht in Zürich (2020)

Das Friedenslicht in Zürich (2020)

Das ORF entzündet jedes Jahr in der Geburtsgrotte von Bethlehem das Friedenslicht. Am dritten Adventssonntag, 13. Dezember 2020, ist es in der Schweiz angekommen.
Es steht unter dem Motto «Ein Licht, das verbindet». Die Verbundenheit mit Menschen unterschiedlicher Kulturen, sozialer Schichten, Weltanschauungen und Religionen ist möglicherweise gerade in diesen schwierigen Zeiten von noch grösserer Bedeutung.

Die Jugendseelsorge Zürich ist erstmals dabei und organisiert 2021 den Hauptstützpunkt in Zürich.

Filmische Umsetzung: Fabian Egger

(c) Jugendseelsorge Zürich